Montag, 17. August 2015

Es geht voran...

Wir mussten Nägel mit Köpfen machen und konnten nicht warten, ob die Regale nun noch gestrichen werden oder nicht und räumten die bunten Regale am letzten Freitag einfach wieder ein.
Es sah - wie vorher - furchtbar aus. Bunt, zum Teil abgeschlagen und einfach in der Gesamtkonstellation überhaupt nicht schön. Einfach zusammengewürfelt.

Am Samstag habe ich dann bei Ebay Kleinanzeigen ein super Schnäppchen machen können.
Ikea Ivar zu einem super Preis. Also alles abgeholt und bei Ikea noch ein paar fehlende Elemente besorgt, konnten wir heute die roten und blauen Regale abbauen und die neu erworbenen aufbauen. Was für ein Gefühl. Endlich nur noch 2 Farben - grün und natur: wunderbar.

Jetzt kann alles wieder eingeräumt werden. Noch sieht es ziemlich wild aus.
Und weil ich selbst so gern in fremde Klassenräume gucke, zeige ich euch, wie es heute am Ende des Tages aussah.

Der Blick in Richtung meines Lehrertisches.
Dahinter quasi mein Büro :)


Die Entstehung des Buchstabenwegs
Wir kennen alle unsere Schüler schon ein ganzes Jahr aus der Vorschule
und können so schon ganz gut einschätzen, welche Aufgaben die Schüler 
brauchen und welche nicht zwingend notwendig sind.
Wenn ich fertig bin, zeige ich den Buchstabenweg nochmal detailliert.


Regale rechts neben der Tafel - dort standen vorher dunkelpinke Regale *grusel* 


 Lange Regalfront hinten im Klassenraum
Platz für Schülerkisten, Stehsammler, Ablagen und meine ganzen 
Materialien



Kommentare:

  1. Hast du die Regale alle selbst finanziert?
    LG von Arnie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Arnie,
      nachdem ich weniger als 1/4 des Neupreises bezahlt habe, habe ich sie erstmal aus meiner Tasche bezahlt. Je nachdem was nach dem Materialkauf in der Klassenkasse noch übrig ist, werde ich sehen, wer sie letzendlich bezahlt. Ich werd auch nochmal mit der Chefin sprechen, ob da was im Topf ist :)
      Gruß Frau Lienchen

      Löschen
  2. Liebe Frau Lienchen,
    danke für den Einblick in dein Reich :) Es erscheint mir auf den erste Blick recht groß und mit vielen Möglichkeiten, oder täuscht das?
    Wie viele kleine Mäuse wirst du denn haben?
    Ich brauche für meine 25 Rabauken und wenig Platz noch einiges an Inspiration ;)
    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe ihn auch, den Blick in andere Klassenzimmer. Danke für den Einblick in deinen Raum! Ich ziehe zum Schuljahreswechsel auch mit meiner neuen ersten Klasse in einen anderen Raum, der bis vor den Ferien noch in einem gemisch aus - schlecht deckendem - dunklen Terracotta und apricot/rosé gestrichen war - wirklich gruselig! Zum Glück konnte ich das mit Hilfe unserer FSJler schon zum Ende des letzten Schuljahres beheben und mit ein paar Bildern von unserem Klassentier auf Keilrahmen sieht es jetzt schon einladend aus :-)

    LG und einen guten Start ins neue Schuljahr!
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathrin,

      oh die Farbkombi klingt wirklich gruselig! Hilfe!
      Die Wände sind bei uns ganz leicht cremefarben, das finde ich sehr angenehm.
      Dir auch einen guten Start!

      LG Frau LIenchen

      Löschen
  4. Hallo Jana,
    ja grundsätzlich sind unsere Räume schon recht groß, aber komisch geschnitten, nicht rechteckig :(
    Das macht es nicht immer einfach. Aber man kann schon viel machen, erst recht, weil wir die Freiheit haben, sehr viel mitzuentscheiden. Das ist leider ja nicht überall der Fall.
    Ich habe 21 Erstklässler - reicht :)

    Liebe Grüße
    Frau Lienchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo
    Das sieht echt gut aus. Ich schule auch nächste Woche wieder ein und werde ab morgen meine Klasse einrichten. Wenn ich richtig sehe, sind das Einzeltische zum Zusammenschieben. Das finde ich prima. Muss ich mal anregen, ob wir da nicht einige anschaffen können.
    Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Frau Lienchen,

    ich bin schon sehr gespannt, wie du den Buchstabenweg nutzt. Wir in NRW haben ja schon gestartet und ich bin ganz gespannt, wie du damit arbeitest. Vielleicht kann ich den doch auch noch einbauen .-)

    AntwortenLöschen
  7. Wo habt ihr denn die tollen Holzregale her unter dem Buchstabenweg??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ???,
      das sind uralt Ikearegale aus dem Schulkeller. Sieht aus wie Ivar :)
      Gruß Frau Lienchen

      P.S. Mit einem Namen antwortet es sich besser ;)

      Löschen