Sonntag, 28. Februar 2016

Briefpapier für den Klassenbriefkasten

Seit gut 2 Wochen haben wir einen gelben Briefkasten im Klassenzimmer stehen: eine einfache gelbe Pappkiste vom Möbelschweden versehen mit einem gebastelten Klassentier und der Aufschrift "Briefkasten".

Die Kinder schreiben nun also fleißig Briefe. Um dem Ganzen den nötigen Rahmen zu geben, habe ich zwei Vorlagen für das Briefpapiere gebastelt. Die Größe von A6 im Querformat ist für meine Schützlinge völlig ausreichend. Zugeklebt wird es mit einem einfachen Klebestreifen.
Außen kommt der Empfänger und Absender drauf und ab geht es durch einen Schlitz in den Kasten.



Wer das Papier gebrauchen kann, darf es sich hier mitnehmen. Viel Freude damit!

1 Kommentar:

  1. Vielen Dank, das ist eine schöne Idee. Ich bearbeite das Thema Briefe schreiben in den nächsten Wochen in meiner dritten Klasse. So viele Kinder haben schon gar kein Briefpapier mehr, das sie mitbringen können. Auch vielen Dank, dass du uns an deinen Ideen teilhaben lässt.
    Liebe Grüße von Caroline aus Celle

    AntwortenLöschen